Der Kammermusikkreis
Home

 

 

Ausbildung

 

 

Ein Musiker braucht Talent. Doch nach unserer Auffassung ist Musik auch Handerk. Die Fähigkeit, sich ernsthaft und fleißig mit der Musik auseinanderzusetzen, viel zu üben und sich intensiv damit zu beschäftigen, wird neben dem Genie-Gedanken häufig unterschätzt. Musik auf einem gewissen Niveau zu machen heißt auch immer, sich weiterzuentwickeln, zu üben und kontinuierlich Probleme zu lösen. Es heißt, viel Zeit zu investieren, sich ständig neue Ziele zu stecken und diese mit Fleiß zu bewältigen.

Um der Musik von morgen ein solides Fundament zu geben, investieren wir heute vor allem in die Bildung von Kindern – denn sie sind unsere Zukunft. Aber auch Erwachsene tun gut daran,  sich von der Vorstellung lösen, dass das Erlernen des Instruments abgeschlossen ist: Es gibt immer neue Herausforderungen!

 

Hier ist unser aktuelles Angebot:


Klim-Bim

Von Tuten und Blasen eine Ahnung

Eine Klangwerkstatt für Kinder

 

 

Musik-AG Scheidt

Musikalische Grundlagenbildung

 

 

Klarinette – Marie Knaudt

 

Klim-Bim,

von Tuten und Blasen – Mirco Oswald

 

Komposition/

Arrangement – Mirco Oswald


Trompete – René Hammler


Tiefes Blech – Ivan Funaro

 

 

Ausbildung