Der Kammermusikkreis
Home

Kunst und Literaturkonzerte

zu einer Ausstellung von Wolfgang Glass

mit Texten von Katharina Dück

und Musik von Mirco Oswald

 

Die Pianistin Claudia Inesta Perez begleitet mit Feingefühl die von der Autorin vorgetragenen Texte: Gute Nacht, Wetterfahne und Irrlicht mit Modulimprovisationen von Mirco Oswald. Das Verfahren verflicht Komposition, Text und Improvisation zu einem melodramatischen Gesamtkonzept. Der Text ist ein Auszug aus einem Roman Winterreise in 24 Episoden, wobei, in Anlehnung an Schuberts Liederzyklus, jede Episode für sich eine geschlossene Einheit darstellt.

 

08. Juni

Neustadt an der Weinstraße, Pfalz

 

15. Juni

St. Peter, Schwarzwald