Der Kammermusikkreis
Home

 

 

Klim-Bim und TäterääÄ

Von Tuten und Blasen haben wir eine Ahnung

Eine Klangwerkstatt für Kinder

 


Bei dem Projekt geht es darum, den Kindern die physikalischen Eigenschaften von Musik, d.i. die Lehre von Schwingungen, spielerisch erfahrbar zu machen. Die Instrumente werden nach ihren Gattungen experimentell an der Werkbank nachgebaut:


- Klim-Bim (Saiteninstrumente)

- Tröten (Hr, Tr, Pos, Tba)

- Rascheln und Knistern (Geräusche)

- Trommeln und Rasseln (Perkussion)

- Bienen und Insekten (Rohrblatt: Kl, Doppelrohrblatt: Ob, Fg)

- Nichts als Pfeifen! (Orgel, Fl)

 

Klim-Bim

Los geht's! Mit Seilen und Schnüren, über Gummibänder, die auf einem Holzbrett zwischen Nägel gespannt werden, zu den Saiten der Gitarre. Und schon können wir lustig musizieren! Was ist der Unterschied zwischen einer strammen Saite und einer laschen? Sind töne hell und dunkel, oder doch eher dick und dünn?


Röhren, Rohre und Schläuche – Die Tröten

Wusstet ihr, dass man mit einem Trompeten-Mundstück und einem Gartenschlauch schon richtig Musik machen kann? Mit langen Röhren geht das auch. Was ist eigentlich ein Didgeridoo? Und wie funktioniert es? Was ist der Unterschied zwischen einer dicken Röhre und einer dünnen? Was ist anders bei einer kurzen Röhre? Und warum gibt es große Mundstücke und kleine? Fragen über Fragen…


Rascheln und Knistern (Geräusche)

Natürlich brauchen wir für unsere Musik auch eine Auswahl an Geräuschen. Ein Windspiel aus Nägeln vielleicht, Folie die knistert, oder dieses Verpackungsmaterial, bei dem man kleine Plastikblasen platzen kann…


Bienen und Insekten

Kannst du auf einem Grashalm blasen? Das ist schwierig. Aber eine Biene aus einer Wäscheklammer und einem Luftballon hast du sicher schon einmal gebastelt... Nein? Na dann los! Wenn die Bienen durch die Luft sausen, summen sie. So funktioniert das übrigens auch bei der Klarinette! Kann man eigentlich ein Klarinetten-Mundstück an unsere Tröten-Rohre bauen? Und Löcher rein, wie bei der Blockflöte… Schon sind unsere neuen Insekten-Instrumente fertig!


Nichts als Pfeifen

Wer kann auf einer Flasche blasen? Was passiert, wenn in der Flasche Wasser ist? Macht es einen Unterschied, ob die Flasche halb voll oder zu einem Drittel voll ist? Klar! Mit vielen verschieden vollen Flaschen können wir uns eine Orgel bauen! Oder eine Panflöte aus Röhrchen…

 

 

Das Mini-Orchester KunterbunT

Von Tuten und Blasen haben wir eine Ahnung

Ein Kindergarten-Orchester


Wir haben jetzt so viele Instrumente gebaut, dass immer alles wild durcheinander kommt. Jeder trötet, flötet, zupft und trommelt wild wann und wie er will. Aber wie kann man denn die Musik in Ordnung bringen? Klarer Fall: Wir brauchen einen kleinen Dirigenten. Der kann schon anzeigen, ob die Musik schnell und wild, oder lieber leise und langsam sein soll. Wer das Stillezeichen gezeigt bekommt muss aufhören. Aber dann bloß nicht den nächsten Einsatz verpassen!

 

Klim-Bim und TäterääÄ